4. Kinderbenefizgala 2016 - Verein der Palliativ-Care-Teams im Kreis Böblingen Böblingen e. V.

Direkt zum Seiteninhalt
Galerie > Kinderbenefizgala

4. Kinderbenefizgala 2016

4. Kinderbenefizgala am 22. Oktober 2016  oder Talentsuche oder wo bleibt denn bloß unsere Schirmherrin?
Unser  Moderator Florian Sitzmann (vielen auch aus Sendungen wie SternTV  bekannt) hat sich doch als das Moderatorentalent erwiesen. Seine Sprüche  haben die fast 400 Zuschauer zum Lachen gebracht und das gefühlte 100  mal (mindestens!!!)
Mittlerweile haben die Gäste auch mitbekommen, dass unsere Schirmherrin und frisch gebackene Boxweltmeisterin Tina Schüssler  4 Stunden auf der Autobahn stand, und das wegen einer Vollsperrung. Wir  hatten sie längst gebeten umzudrehen, zumal ihre beste Freundin an  diesem Tag Hochzeit gefeiert hat, doch  diese Hammerfrau hat es sich nicht nehmen lassen weiter in Richtung  Renningen zu düsen.
Doch  erstmal zu dem tollen Programm des Tanzstudios Renningen unter der  Leitung von Ines Hunger, dem Kinderchor SingMit! aus Weil der Stadt  unter der Leitung von Ingrid Mohr, der Tanzgruppe des Renninger  Schwimmclubs unter der Leitung von Asina Pekcan und Franziska Haupt, der  Musikschule unter der Leitung von Thomas Aman, der Karatekämpfer des  KBK Renningen unter der Leitung von Georg Groß und  der Renninger Schlüsselgesellschaft unter der Leitung von Melanie Bader  - doch Ende der langen Quatscherei - schaut euch einfach die  Hammerfotos der Kids an! Tja und dann kam sie doch noch wie ein  Donnerschlag auf die Bühne, Tina Schüssler mit ihrem gefühlt  tonnenschweren Weltmeistergürtel. Als das Programm zu Ende war, die  Gäste hatten sich in der Pause zum Glück mit leckerem Fingerfood  gestärkt, durfte jeder noch Fotos mit der Weltmeisterin machen,  Autogrammkarten holen und Miniboxhandschuhe kaufen. Die Erlöse  dieser Einnahmen gehen in ihre zahlreichen Projekte wie z. B. das Rote  Kreuz oder die DKMS. Tina wir ziehen den Hut vor Dir. Und unser  Moderator Florian Sitzmann hat natürlich auch seine Bücher signiert und  die vielen Autogrammwünsche geduldig erfüllt. Ich  glaube wir werden den Flo jetzt noch öfter im Fernsehen sehen oder im  Radio hören, wenn da mal einer mitbekommt wie gut er moderieren kann und  mit wieviel Witz und Charme... au Mann wir sind doch echt noch eine  Talentschmiede. Liebe Gäste, wir danken für die zahlreichen Spenden in Höhe von  nahezu 2.500.-€, und würden uns riesig freuen wenn an dieser Stelle auch  der eine oder andere dauerhafte Patenschaftsantrag für unsere Sache  eintrudeln würde. Ihr wisst ja das Kinder-Palliativ-Care-Team  braucht sooooo dringend eine/n Psychologen/in. Bitte unterstützt uns  weiterhin so treu! Wir schaffen es auch diese Stelle dauerhaft  abzusichern. Wir zählen auf euch! Und nun bleibt mir an dieser Stelle  nur noch danke zu sagen: Einem genialen Moderator,  einer bombastischen Schirmherrin, zahlreichen Helferlein hinter und vor  den Kulissen, unseren tollen Technikern, den Gästen und  Fingerfoodzauberern und selbstverständlich den Leuten, die das  Kinder-Palliativ-Care-Team mit Leben füllen und diesen Job so  bewundernswert  meistern.
DANKE!

Quelle: http://www.leonberger-kreiszeitung.de
21.04.2018
Zurück zum Seiteninhalt